KVK-Tastatur G80-1502

Kurzbeschreibung: 
Chipkartenleser zum Lesen der Krankenversichertenkarte (KVK), elektronischen Gesundheitskarte (eGK) und weiterer Chipkarten
ID: 
G80-1502
Bild: 
Beschreibung: 

Ihre Patienten vertrauen Ihnen - vertrauen Sie in Ihre Tastatur! Der Chipkartenleser der Krankenversichertenkarten-Tastatur G80-1502 ist für das Lesen der Krankenversichertenkarte und weiterer Chipkarten geeignet und ermöglicht Ihnen eine sichere PIN-Eingabe (Klasse-2-Leser). Diese Tastatur wird im Praxis-Alltag höchsten Anforderungen gerecht!

In ihrer Funktion als Zulassungsstelle erteilt die gematik GmbH (Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH) der Cherry GmbH, Cherrystraße, D-91275 Auerbach, für das MKT-Kartenterminal "G80-1502, Version 1.19" die Berechtigung für die Teilnahme am Feldtest in den Testregionen der eGK im Rahmen des Release1.
Für da o.g. Produkt wird die Zulassungs-Nummer: gematik_MKT_20071108_0008 erteilt.
Datum der Berechtigung 08.11.2007

Entscheidende Vorteile: 
  • Einsatz der millionenfach bewährten Cherry MX-Tasten in Gold Crosspoint Technologie
  • Chipkartenleser zur Nutzung der Krankenversichertenkarte und weiterer Chipkarten
  • MKT 1.0 zum Lesen der Krankenversichertenkarte
  • PC/SC 1.0 Sichere PIN Eingabe (Klasse-2-Leser)
  • Lesen/ Schreiben von ISO 7816 konformen Chipkarten
  • Absenkkontakte
  • ca. 200.000 Steckzyklen
  • 100 % kompatibel zum Vorgängermodell G80-1501
  • Protokolle T=0 und T=1, S=8, S=9 und S=10